Mythos Almanya

13,90 

Enthält 5% erm. MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Die vorherrschende gesellschaftliche und politische Diskriminierung im Alltag wird in diesem sehr sachlich verfassten Werk mit subjektiven Erlebnissen des Verfassers auf eine eindrucksvolle Weise geschildert.

99 vorrätig

Beschreibung

Die Geschichte eines türkischen Immigranten, der im Teenageralter Anfang der 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts nach Deutschland einwanderte und trotz der vorherrschenden Vorurteile und Diskriminierungen mit enormen Fleiß, Disziplin und Ehrgeiz sich persönlich sowie beruflich weiterentwickelte. Die vorherrschende gesellschaftliche und politische Diskriminierung im Alltag wird in diesem sehr sachlich verfassten Werk mit subjektiven Erlebnissen des Verfassers auf eine eindrucksvolle Weise geschildert. Aus den einstigen Gastarbeiterkindern sind mittlerweile Unternehmer, Ärzte, Rechtsanwälte oder Lehrer geworden. Der Autor zeigt exemplarisch Ansätze für das zukünftige Zusammenleben der einheimischen Bevölkerung und den eingewanderten Immigranten in Deutschland.

Leseprobe herunterladen (PDF)

Zusätzliche Information

Gewicht 0.375 kg
Autor

Eyyup Avci

Illustrator

ISBN-13

978-3-939795-14-8

Seiten

283

Verlag

Einband

Sprache

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mythos Almanya“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.