Der einsame Rebell

8,90 

Enthält 7% erm. MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

100 vorrätig

Beschreibung


Eine verarmte Region in der Südwest-Türkei im ausgehenden 19. Jahrhundert: Yörük Hoca, der es mit Fleiß und Ehrgeiz zu einem gewissen Wohlstand gebracht hat, gilt als sehr sozial. Stets setzte er sich für die Bedürftigen ein und reichte ihnen seine helfende Hand. Ein Wucherer treibt in den Nachbardörfern sein Unwesen und viele Bewohner mussten ihr Haus und Hof an ihn abtreten, weil sie die Schuldzinsen nicht mehr bezahlen können. Der weise Hoca sieht die Gefahr kommen und klärt seine Mitmenschen über die Schuldenfalle auf. Doch eines Tages leiht sich ausgerechnet der Wucherer bei Yörük Hoca Geld. Kurz darauf erschüttert der mysteriöse Mord an Yörük Hoca den Dorffrieden in seinen Grundfesten. Der Kampf gegen Ungerechtigkeit, Grausamkeit und soziale Missstände scheint verloren, bis der geheimnisumwobene einsame Rebell von sich Reden macht …

Leseprobe herunterladen (PDF)

Zusätzliche Information

Autor

Illustrator

ISBN-13

978-3-939795-05-6

Seiten

97

Übersetzer

Verlag

Vorwort

Einband

Sprache

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Der einsame Rebell”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.